Willkommen in Hessens Süden

Entdecke die schönsten Stellen in Weiher und Umgebung

Blumenladen Rosenrot

Posted by admin On Februar - 18 - 2011

Liebe Weiherer/innen,
 
wie Ihr vielleicht schon gehört habt, muss Andrea Wiederroth, die Inhaberin des Blumenladens “Rosenrot” in Weiher zum 01. April ihre Geschäftsräume im eigenen Haus Am Hohen Rain schließen.

Sie zieht nun um in die Geschäftsräume des ehemaligen Kiosk gegenüber von Haushaltswaren Horneff in Weiher. Da Sie ihr gesamtes Kapital in den Umbau der Geschäftsräume im eigenen Haus gesteckt hat, kann sie nunmehr die Renovierung und den Umzug nicht alleine stemmen. Bei den ortsansässigen Gewerbetreibenden wurde bereits angefragt und alle bekunden große Solidarität und werden Andrea Wiederroth hier unterstützen.
 
Auch Ihr könnt einen kleinen Teil dazu beitragen, in dem Ihr am kommenden Samstag, den 19.02.2011 vormittags in den neuen Geschäftsräumen (Kiosk) etwas bei der Renovierung helft.
Folgende Arbeiten sollen ausgeführt werden:
 
Neuer Anstrich des hinteren Arbeitszimmers und des WC. Das alte Schließfach soll entfernt und das hierdurch entstehende Loch zugemauert werden.
Kleinere Reparaturen an den Sanitär- und Elektroinstallationen. Verlegung bzw. Austausch einiger Gehwegplatten vor dem Kiosk.

29.04. The Irish Voices

Posted by admin On Februar - 1 - 2011

Am Freitagabend, den 29. April 2011 steigt ein Pubabend in der Live Music Hall.
Johanna, Simone und Siggi, die als “”Irish Voices” seit 10 Jahren musikalisch in der Region unterwegs sind, präsentieren ihr aktuelles, brandneues Programm mit irischen Balladen und Pubsongs.
Gitarren, Bodhran, TinWhistle, Gesang, ohne Verzierungen.
Siegfried  Winkler, Einheimischer und ein Urgestein der irischen Folklore wird launig durch das Programm führen.
Erwartet werden auch einige seiner skurrilen “Übersetzungen” in die Odenwälder Mundart.
Eintritt frei! (Hutgage)

30.10. The Irish Voices

Posted by admin On August - 31 - 2010

Vor rund zehn Jahren begannen Johanna Boch, Simone Köhler und Siegfried Winkler für sich selbst Irish Folk zu klampfen. Daraus wurden weit über 100 Pubauftritte, etliche Liter Guinness die die Kehlen hinunterflossen und 12 Irlandbesuche, die die Liebe zur Musik immer weiter stärkten.

Ohne grosse technische Finessen, dafür mit viel Herzblut, bringt das Trio den “Spirit of Ireland” dem Publikum nahe.
Dabei kommen neben dem Gesang nur noch Bodhran, TinWistle und Gitarren zum Einsatz – klein, aber fein.

Das Repertoire der “The Irish Voices” umfasst mehr als 120 Songs, mal acapella, mal verstärkt, ohne viel Schnickschnack. Dabei gibt es auch etliche Übersetzungen vom irischen ins Ourewällerische.

Beginn ist um 20 Uhr im Landgasthof “Zur Mühle”.

VIDEO

TAG CLOUD

Sponsors

About Me

Guten Tag, mein Name ist Thorsten Gölz und ich bin ein echter Weihemer Krabb.

Twitter

    Photos

    Nach dem 17:1Der Grillmeister BertholdSchwarz 17 - Gelb 122-08-2009-1fast-fertigoli-wenischchristian-kuli-oli-nerminchristian-kuli-wenisch